Cross Draw

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 20 von 20

Bestseller

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte


Cross-Draw Trageweise bedeutet, dass die Waffe auf der Seite des Körpers gegenüber der dominanten Hand vorne getragen wird, so dass der Schütze über seinen Torso greift, um zu ziehen. Das Holster befindet sich normalerweise auf Taillenhöhe, aber die Aufhängung unter dem Arm der gegenüberliegenden Seite in einem Schulterholster gilt auch als eine Form des Cross-Draw-Zuges.
Einverstanden!

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen